Ausgezeichnete Facharbeiten: Verleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise in der RUB

17.09.2012 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Mehr als 50 Schülerinnen und Schüler haben sich beworben, am 20. September küren die Ruhr-Universität Bochum und die Dr. Hans Riegel-Stiftung die besten wissenschaftlich beachtlichen Facharbeiten in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern mit dem Dr. Hans Riegel-Fachpreis. Mit je 600, 400 und 200 Euro werden die herausragenden Arbeiten von Elft- und Zwölftklässlern in den Disziplinen Geographie, Mathematik, Chemie, Biologie und Physik prämiert. Die Ehrungen werden vorgenommen von der Prorektorin für Lehre, Weiterbildung und Medien der Ruhr-Universität Bochum, Prof. Uta Wilkens, zusammen mit Prof. Ingeborg Henzler, Vorstandsmitglied der Dr. Hans Riegel-Stiftung. Die Medien sind herzlich eingeladen, die schulischen Talente, Schulvertreter und die Juroren (Juniorprofessorinnen und -professoren der RUB) bei der Preisverleihung zu begleiten: Donnerstag, 20. September 2012, 15.30 Uhr, Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum (Mensagebäude, Ebene 04).

Weitere Informationen

Danuta Popanda, Campus Service, Koordinationsbüro Junge Uni - Schulprojekte an der RUB, Tel. 0234/32-26763, danuta.popanda@uv.rub.de function fbs_click() {u=location.href;t=document.title;window.open('http://www.facebook.com/sharer.php?u='+encodeURIComponent(u)+'&t='+encodeURIComponent(t),'sharer','toolbar=0,status=0,width=626,height=436');return false;} html .fb_share_link { padding:2px 0 0 20px; height:16px; background:url(http://static.ak.facebook.com/images/share/facebook_share_icon.gif?6:26981) no-repeat top left; } Share on Facebook