Staubige Überraschung um riesiges Schwarzes Loch

20.06.2013 - (idw) Max-Planck-Institut für Astronomie