Buchstaben kommen selten allein

07.02.2001 - (idw) Bauhaus-Universität Weimar

Ein typografisches Werkstattbuch von Indra Kupferschmidt, erschienen im Universitätsverlag

Dieses Handbuch ist für die Laune und den Notfall. Es ist "optional-linear" aufgebaut, das heißt, die typografisch Interessierten können es von vorne bis hinten durchlesen und bekommen so eine Einführung in die Typografie. Den Eiligen und Bedrängten bieten die kleinen abgeschlossenen Geschichten einen schnellen Überblick über die einzelnen Gebiete der Typografie und stellen weiterführende Literatur vor.
Aus dem Inhalt: Das typografische Material, Wirkung von Schriften, Schriftwahl, Mikrotypografie und Lesbarkeit, Makrotypografie, Layouterstellung, verschiedene Arten von typografischen Anwendungen, der Umgang mit Schriften und die rechtliche Situation.

Format: 16,2 x 21 cm, Broschur, 144 Seiten, ISBN: 3-86068-140-0, Preis: 23,00/15,00 DM
Bestellungen (auch Rezensionsexemplare) unter Fax: 03643-581156.