Uni Kassel: Antrittsvorlesung zur Stiftungsprofessur Ökologische Lebensmittelqualität und Ernährung

28.11.2002 - (idw) Universität Kassel

Die von zahlreichen Stiftungen getragene Professur stellt Prof. Dr. Meier-Ploeger in ihrer Antrittsvorlesung am 6. Dezember, ab 11.00 Uhr, Neue Aula, Nordbahnhofstr. 1a, in Witzenhausen vor.

Kassel/Witzenhausen. Der Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften der Universität Kassel in Witzenhausen hat seit Jahren sein ökologisches Profil in Lehre und Forschung konsequent ausgebaut.
Mit der Berufung von Prof. Dr. Angelika Meier-Ploeger auf die Stiftungsprofessur "Ökologische Lebensmittelqualität und Ernährungskultur" wurde dieses Profil weiter gefestigt. Die von zahlreichen Stiftungen (http://www.uni-kassel.de/presse/pm/archiv/dez01-01.ghk) getragene Professur stellt Prof. Dr. Meier-Ploeger in ihrer Antrittsvorlesung am 6. Dezember, ab 11.00 Uhr, Neue Aula, Nordbahnhofstr. 1a, in Witzenhausen vor.

Programm

11.00 Uhr
Begrüßung durch den Dekan, Prof. Dr. Rainer G. Jörgensen

11.15 Uhr
Kulturlandschaft genießen - über die Qualität von Essen und Trinken
Prof. Dr. Meier-Ploeger
Diskussion
Vorstellung des Fachgebietes

12.45 Uhr
Besichtigung der Labore

p
596 Zeichen

Infos zum Thema Universität Kassel
Fachbereich 11
Agnes Troll
t (05542) 98 1712
f (05542) 98 1713
e troll@wiz.uni-kassel.de